HEIMAT 46° 48° N, Vol. 2 - Winter/Frühling"

Für Stefan Erdmann sind es Glücksmomente.

Nach langer Wanderung harrt der Filmemacher Stunden auf dem Berg aus, allein in der Nacht. Zuletzt werden die Minuten zäh, die Anspannung hoch. Gegenüber geht der Mond hinter den Gipfeln auf. Bei Erdmann bricht Freude aus, als etwas Unverhofftes geschieht. Übergroß steigt der Mond genau hinter dem Gipfelkreuz auf, eingefangen im Film. 

Erdmann erlebt sympathische Begegnungen. Erwachsene steigen auf die Kirtahutschn. Kräftige Männer bringen die Schaukel in Schwung. Da ist dann dieses junge Lachen in den Gesichtern, ein Auflachen der Kinderjahre.

>> online bestellen

HEIMAT 46° 48° N - Winter/Frühling - Vol. 2

„HEIMAT 46° 48° N“ hieß Erdmanns erste Hommage an den Chiemgau zwischen Seen und Bergen. Die über eineinhalbstündige DVD mit dem Film aus den Jahreszeiten von Sommer bis Herbst wurde ein Renner. Erdmann vertreibt sie heute in zweiter Auflage.

>> „HEIMAT 46° 48° N,
Vol. 1 - Sommer/Herbst"

„Jetzt - drei Jahre Filmarbeit später – ist der Nachfolger brandneu: „HEIMAT 46° 48° N - Winter/Frühling - Vol. 2“ zeigt uns die Region vom Spätherbst bis ins Frühjahr. Es ist ein Film über Landschaft und Natur, dann wieder über die Menschen. Der Blick führt von den Seen, aus den Mooren hinauf zu den Almen und Gipfeln. Erdmann fängt Momente aus Licht und Farben ein. All das komponiert er in den Lauf der Zeit.

Erdmann begegnet den Menschen der Region, zeigt Brauchtum und Tradition im Chiemgau. Die Burschen wuchten den Maibaum in Samerberg in den Himmel.  Klirrende Winterkälte lässt die Zuschauer frieren. Mit dem Frühjahr erwacht die Natur, das Grün sprießt. Aus den Nestern der Blässhühner stolpern Küken mit wuschigen roten Köpfen. Berührende Bilder wechseln mit kraftvollen, wenn ein Orkan über den Chiemsee fegt. 

Noch nie gesehen

Als Moderatorin Sabine Sauer im Bayerischen Fernsehen in der Sendung „Wir in Bayern“ Erdmann und seinen neuen Film vorstellte, stand sie unter dem Eindruck der Aufnahmen: „...atemberaubende Natur- und Landschaftsfilme.“, „So haben wir unsere Heimat noch nie gesehen.“

>> online bestellen

Stefan Erdmann, der heimische Filmemacher, hält vor allem fest, was anrührt. „Es fällt einem nicht zu. Es ist vor allem Geduld und das Warten auf den einen, besonderen Moment“, so Erdmann. Dabei mischen sich frustrierende Momente mit Glücksgefühlen. Wochen- und nächtelang filmte Erdmann den Sternenhimmel über den mächtigen Eichen im Lachsgang am Chiemsee. Seinem Anspruch für den zweiten Film haben diese Bilder nicht genügt. Oft war der Filmer am selben Ort, vor der gleichen Perspektive. So entstanden Filmsequenzen über die Zeit, wie Baum und Landschaft sich mit der Jahreszeit verändern.

Link zum Interview in der BR-Mediathek
Fundstellen bei Minute  9 und 35

 Naturverbunden, menschennah, berührend

Erdmanns Anspruch ist hoch. Dieser Film sollte besser werden: Naturverbunden, menschennah, berührend, dazu aufblitzender Humor waren die Ziele. „Dieser Film ist ohne Zweifel mein bisher schwierigster. Allein die völlig anderen Stimmungen von Winter und Frühjahr unterscheiden ihn vom Vorgänger. Jetzt bin ich sehr glücklich. Der Film ist so wie ich es mir gewünscht habe.“

Stimmungsvolle
Kompositionen von Jens Lück

Zu den Stimmungen hat der Filmkomponist Jens Lück nachdrücklich beigetragen. Stefan Erdmann weiß schon beim Filmen, wie seine Bilder klingen sollen, wenn sich der Schwan am Chiemsee über Flamingos ärgert oder bizarre zu Eis gewordene Baumgestalten in den Bergen dem Chiemsee-Orkan trotzen. In enger Zusammenarbeit sind über Monate hinweg die Kompositionen entstanden. Erdmann nennt Jens Lück in seinen Vorträgen schmunzelnd „den besten Filmkomponisten des Planeten“. Ein Zeichen der engen vertrauensvollen Zusammenarbeit.

 

HEIMAT 46° 48° N - Chiemsee, Chiemgau, Alpenland | VOL. 2 |

Jetzt ist der Film im Handel (Edeka-Märkte, Media-Märkte, Buchhandlungen etc.).

Am Samstag, 19. Dezember, signiert Stefan Erdmann von 12 bis 13 Uhr im Media-Markt Traunstein die ersten Exemplare.

:: gefilmt in HD, perfekte Bildqualität
:: eigens komponierte Musik
:: ca. 100 Minuten Laufzeit
:: wahlweise mit/ohne Kommentar abspielbar
:: hochwertige und edle Verpackung

Ein ideales Geschenk für Verwandte, Freunde, Geschäftspartner.


Online-bestellen

Mehr als 10 Stück zu Sonderkonditionen.

Für ein individuelles Angebot schreiben Sie an: 
erdmannfilm@web.de.

 

HEIMAT 46° 48° N - Chiemsee, Chiemgau, Alpenland | VOL. 2 - DVD

DVD VIDEO  |  Limitierte 1. Auflage

Ein ideales Geschenk für Verwandte, Freunde, Geschäftspartner oder als Urlaubseinstimmung-/erinnerung.

Die Stückzahl können Sie gerne im Warenkorb anpassen.

HEIMAT 46° 48° N - Vol. 2 - DVD-VIDEO

25,00 €

  • verfügbar
  • Sofort lieferbar1